Read e-book online Angewandte Statistik mit R: Eine Einführung für Ökonomen und PDF

By Reiner Hellbrück

ISBN-10: 3834928267

ISBN-13: 9783834928269

Show description

Read or Download Angewandte Statistik mit R: Eine Einführung für Ökonomen und Sozialwissenschaftler, 2. Auflage PDF

Best german_2 books

Extra resources for Angewandte Statistik mit R: Eine Einführung für Ökonomen und Sozialwissenschaftler, 2. Auflage

Sample text

Hier gibt man ’emacs’ ein und bestätigt mit ’Return’. Emacs wird geladen, eine sehr universell einsetzbare Software, unter anderem kann sie auch als Basis für genutzt werden. Drücke die ’Alt’-Taste gefolgt von der ’x’-Taste und gebe ein. Zweimal drücken von Return eröffnet die Möglichkeit, über emacs zu bedienen. Dies hat den Vorteil, daß durch Farbgestaltung schnell erkannt wird, ob Fehleingaben erfolgt sind oder nicht. Für Fortgeschrittene finden sich in 12 KAPITEL 2. DATENERHEBUNG - GANZ PRAKTISCH Kapitel C weitere nützliche Hinweise, die übrigens auch für Windowsnutzer wertvoll sind.

1 Relative Häufigkeitsverteilung Grundlagen Werden die absoluten Häufigkeiten durch die Anzahl an Beobachtungen dividiert, so erhält man die relative Häufigkeiten. Bei der relativen Häufigkeitsverteilung werden in der ersten Zeile die Merkmalsausprägungen und in der zweiten die zugehörigen relativen Häufigkeiten angegeben. 4. RELATIVE HÄUFIGKEITSVERTEILUNG 43 Diese Darstellungform ist zur Datenaufbereitung und Präsentation nicht zu empfehlen. Dennoch sollte man sich mit dieser Schreibweise vertraut machen, da sie in der Wahrscheinlichkeitstheorie und schließenden Statistik von Bedeutung ist.

Jeder Telefonist blättert in einem Online-Telefonbuch und greift durch zufälliges scrollen Personen heraus. Handelt es sich hierbei um eine einfache Stichprobe? Es ist durchaus möglich, daß eine Person mehrmals in der Stichprobe vorkommen kann. Insofern handelt es sich um eine Auswahl mit Zurücklegen. h. hat jede Person dieselbe Wahrscheinlichkeit gewählt zu werden? Sicher nicht, denn die Personen sind gewöhnlich alphabetisch geordnet. Beginnt der Telefonist bei Buchstabe A und hangelt sich entlang der Anordnung, so kann es sein, daß er die geforderte Anzahl an Personen gezogen hat, ohne daß Personen mit Anfangsbuchstaben ’Z’ überhaupt eine Chance gehabt hätten, aufgenommen zu werden.

Download PDF sample

Angewandte Statistik mit R: Eine Einführung für Ökonomen und Sozialwissenschaftler, 2. Auflage by Reiner Hellbrück


by Joseph
4.0

Rated 4.02 of 5 – based on 16 votes