Betain

Naturkosmetik-Rohstoff-Betain

INCI
Betain

Deutscher Name
Betain

Herkunft
pflanzlich

Verwendung
Wirkstoff

Information
Betain ist ein natürlicher Bestandteil, der vorwiegend in Zuckerrüben, Spinat und Brokkoli vorkommt. Betaine werden aus der Melasse der Zuckerrübe separiert, und in Hautpflegeprodukten als Feuchtigkeitsspender eingesetzt. Klinische Studien beweisen, dass Betaine in der Lage sind, die Haut gegen mechanische und chemische Schädigungen zu schützen.